DE

Leibniz-Institut für Polymerforschung Dresden e. V. (IPF)

Das Leibniz-Institut für Polymerforschung Dresden e. V. (IPF) ist eine der größten Polymerforschungseinrichtungen in Deutschland. Als Institut der Leibniz-Gemeinschaft ist es der anwendungsorientierten Grundlagenforschung verpflichtet. Das IPF betreibt ganzheitliche Polymermaterialforschung von der Synthese und Modifizierung polymerer Materialien, über die Charakterisierung bis hin zur Verarbeitung und Prüfung. Darüber hinaus steht dem IPF hinsichtlich der Verstärkungsfaserherstellung eine eigene Glasspinnanlage zur Verfügung, auf der neue Materialentwicklungen realisiert werden können. Die am Institut bearbeiteten Themen sind stark zukunftsorientiert und befassen sich mit Material-, Technologie- und Systementwicklungen, die Innovationen z. B. in der Medizin, der Verkehrs- und Energietechnik sowie in der modernen Kommunikationstechnologie ermöglichen.

Leibniz-Institut für Polymerforschung Dresden e. V. (IPF)

 

Hohe Straße 6 
01069 Dresden, Germany

Zurück

Copyright 2019 Fraunhofer IWU
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.